2007: Der Energieeffiziente Bauernhof

Informationstag und Fachgespräche am 21. April 2007 von 10 bis 17 Uhr im KUKO Rosenheim

Flyer zum Download (pdf, 258 kByte)

Packen wir’s an!

Steigende Energiepreise, unsichere Versorgungslage bei Öl und Gas und Klimawandel durch die Verbrennung fossiler Energieträger – es ist an der Zeit unsere heimischen Ressourcen zu nutzen!

Diese bieten gute Alternativen, die sofort umsetzbar sind. Jeder Einzelne kann heute schon umsatteln und sich aus der Abhängigkeitsspirale befreien!

Die Veranstaltung „Heimische Kraftstoffe – Natur im Tank” bietet eine Informations- und Erfahrungsplattform der Möglichkeiten und Chancen für eine sichere, wirtschaftliche und umweltgerechte Mobilität. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Kraftstoffen, die von der heimischen Landwirtschaft erzeugt werden (z.B. Pflanzenöl und Bioethanol). Es werden Pflanzenölautos und auch Elektrofahrzeuge ausgestellt.

Informationstag für Interessenten

An Informations-Inseln werden die Vorteile heimischer Kraftstoffe für Produzenten, Nutzer, interessierte Bürger und Unternehmen dargestellt. Dabei werden alle Aspekte der Wertschöpfungskette vertreten sein: vom Anbau über die Verarbeitung, Verteilung und Fahrzeugtechnik über Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Einsatz bis hin zu volkswirtschaftlichen Auswirkungen.

Die Info-Inseln

  • Anpassung von PKWs
  • Anpassung von Landmaschinen
  • Anpassung von sonstigenNutzfahrzeugen und LKWs
  • Anbau von Ölfrüchten
  • Ölmühle und Presskuchen
  • Tankstellen für Pflanzenöl
  • Elektrofahrzeuge
  • Bioethanol (E85)
  • Pflanzenöl-BHKWs
  • Forschung und Technologie
  • Initiativkreis RoRegio
  • Regionalwährung “Chiemgauer”
  • Treffpunkt der Fahrer von Pflanzenölautos

Partner

Fachkundiger Partner bei dieser Veranstaltung ist RegOel .

Menü