Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmvorführung „Leben mit der Energiewende – Autark“

22. September @ 19:30 - 22:00

Filmvorführung des 4. Films aus der Reihe „Leben mit der Energiewende“ mit anschließender Diskussion.

Auch Regisseur Frank Farenski wird vor Ort sein und die Diskussion leiten.

Der Eintritt ist frei!

 

Immer mehr Menschen machen sich unabhängig. Unabhängig von den großen Energieversorgern, den Konzernen, den Unternehmen und der Politik. Sie produzieren und nutzen eigene Ressourcen wie Energie und Nahrungsmittel. Oder sie organisieren das Leben in nachbarschaftlicher Hilfe und werden so freier und unabhängiger. Das bürgerliche Selbstbewusstsein und die Freiheit erleben so eine Renaissance, trotz angeblicher globaler Zwänge. Die Menschen wollen Autarkie. Ein Leben ohne Energiekosten ist möglich, Photovoltaik, Stromspeicher, Wärmepumpen, E-Mobilität versorgen die Bürger/innen mit der gesamten benötigten Energie.

„AUTARK – DER FILM“ zeigt, wie sich viele Bürgerinnen und Bürger autark und damit unabhängig machen. Star des Kinofilms ist der Dalai Lama. Er plädiert für die Energiewende als Instrument der Freiheit und Entwicklung auf der Welt. Neben dem Dalai Lama: Franz Alt, Hans-Josef Fell, Dr. Andreas Piepenbrink, Volker Leprich, Saxo Dyzak, Holger Laudeley und viele mehr.

 

Weitere Informationen sind auf der Website zur Filmreihe zu finden:
https://www.lebenmitderenergiewende.de/

Details

Datum:
22. September
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,
Webseite:
https://www.lebenmitderenergiewende.de/

Veranstalter

rosolar
E-Mail:
info@rosolar.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Pfarrheim St. Hedwig Rosenheim
Austraße 36
83024 Rosenheim, Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen